Fortbildung Neurovaskuläres Netzwerk Ruhr auf dem Klinikkongress Ruhr 2016

In den letzten zwei Jahren hat sich die Thrombekto mie als neues Therapieverfahren für Patientinnen und Patienten mit schweren Schlaganfallsymptomen etabliert und bietet teils spektakuläre Erfolge. Das Neurovaskuläre Netz Ruhr mit allen neurologischen und neuroradiologischen Kliniken im Ruhrgebiet möchte diese Therapieoption allen Schlaganfallpatienten anbieten. Für den Erfolg ist es notwendig, dass Verlegungen in Kliniken mit Thrombektomie bereitschaft mit höchster Dringlichkeit behandelt werden. Die notwendigen strukturellen Anpassungen sollen begründet und mit den Rettungsdiensten, Ärzten, Krankenkassen und der Politik diskutiert werden.

Diese Forbildung ist eingebettet in den Klinikkongress Ruhr 2016. Bitte melden Sie sich dazu unter dem entsprechenden Anmeldeformular an. Für die Teilnahme am Kongress an diesem Tag sind im Rahmen der ärztlichen Fortbildung der Ärztekammer Westfalen-Lippe 3 Punkte der Kategorie B beantragt.